PharmaWiki-News Wirkstoffe Arzneimittelgruppen Krankheiten Heilpflanzen Parapharmazie
Suche
  
Produkte    



Über PharmaWiki

Vision | Team | Kontakt
Werben auf PharmaWiki
Nutzungsbedingungen
Facebook-Profil

Humanarzneimittel bei Tieren

Arzneimittelgruppen Tierarzneimittel

Dürfen Humanarzneimittel bei Tieren angewandt werden?

In der Praxis stellt sich häufig die Frage, ob Arzneimittel, die zur Anwendung beim Menschen zugelassen sind, auch bei Tieren angewandt werden dürfen. So sind in der Schweiz Humanarzneimittel beispielsweise oft kostengünstiger als Tierarzneimittel. Oder es steht kein entsprechendes Produkt für Tiere zur Verfügung.

Der Gesetzgeber regelt diese Frage in der Tierarzneimittelverordnung. Grundsätzlich sind Tierarzneimittel zu verwenden, wenn sie für die entsprechende Indikation zur Verfügung stehen. Ist kein entsprechendes Präparat registriert, wird nach folgendem Stufenplan vorgegangen:

Humanarzneimittel dürfen also vom Gesetz her nicht bei Tieren angewandt werden, falls ein entsprechendes oder alternatives Präparat für Tiere erhältlich ist. Eine Ausnahme stellen homöopathische, anthroposophische und phytotherapeutische Arzneimittel dar. Sie dürfen auch bei Tieren zu Anwendung kommen, wenn ein Tierarzneimittel zugelassen ist.

Literatur

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2014 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Alle Inhalte sind werbefrei. Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.6.2012 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen