Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Handschuhe Parapharmazie

Typen und Verwendung

Gummihandschuhe, z.B. aus Latex (Abbildung) oder Vinyl, gepudert oder ungepudert: bei erster Hilfe, direkter Kontakt mit Kunden, z.B. bei Untersuchungen, in der pharmazeutischen Herstellung, als Schutz vor reizenden oder toxischen Substanzen

Unerwünschte Wirkungen

Latexallergie

siehe auch

© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.6.2012 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen