Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Fusscreme Arzneimittelgruppen

synonym: Fusssalbe, Fussbalsam

Definition und Eigenschaften

Eine Fusscreme ist eine Zubereitung zur äusserlichen Anwendung, die zum Auftragen auf die Füsse bestimmt ist. Die Cremen haben in der Regel fettende, wasserbindende und pflegende Eigenschaften und können Wirkstoffe wie ätherische Öle und Harnstoff enthalten. Fusscremen werden hauptsächlich gegen trockene Füsse mit Hornhaut, gegen Schrunden, müde, schwere und schmerzende Füsse verabreicht. Sie können auch für Fussmassagen verwendet werden.

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 18.7.2013 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen