Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Cornflakes Lebensmittel

Produkte

Cornflakes sind in Lebensmittelgeschäften erhältlich. Sie wurden im Jahr 1894 von John Harvey und Will Keith Kellogg in den USA erfunden.

Struktur und Eigenschaften

Cornflakes (übersetzt „Maisflocken“) werden aus Mais, Zucker, Gerstenmalz und Kochsalz hergestellt. Sie bestehen vorwiegend aus Kohlenhydraten und enthalten daneben Proteine, Ballaststoffe und wenig Fett. Der Zuckergehalt liegt unter 10%.

Verwendung

Als Lebensmittel, meist gemischt mit Milch und Schokoladenpulver oder Zucker.

Unerwünschte Wirkungen

Die Brennwert ist mit etwa 380 kcal pro 100 g relativ hoch. Hinzu kommen noch Milch, Schokolade und Zucker.

LiteraturAutor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2017 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 14.1.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen