Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Coffeinentzugskopfschmerz Indikationen Kopfschmerzen

Der Coffeinentzugskopfschmerz ist ein Kopfschmerz, der sich bei Menschen entwickeln kann, die regelmässig Kaffee oder andere Coffeinprodukte konsumieren und den Konsum freiwillig oder unfreiwillig über eine gewisse Zeit einstellen. 

synonym: Kaffeeentzugskopfschmerz

Symptome

Der Coffeinentzugskopfschmerz ist ein sekundärer Kopfschmerz, der sich innerhalb von 24 Stunden nach dem letzten Coffeinkonsum entwickelt. Voraus geht ein Coffeinkonsum von ≥200 mg/Tag über ≥2 Wochen, d.h. täglich 2-3 Tassen Kaffee.

Behandlung

Der Kopfschmerz bessert sich innerhalb von 1 Stunde nach Einnahme von 100 mg Coffein; dies entspricht ca. 1 Tasse Kaffee, einem Energy Drink oder 2 Tassen Schwarztee. Er verschwindet innerhalb von 7 Tagen nach vollständigem Coffeinentzug.

siehe auch

Coffein, Coffeinentzug

Literatur

The International Headache Society http://www.ihs-klassifikation.de/de/ 

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.


© PharmaWiki 2007-2018 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 8.8.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen