Unsere Vision Team Kontakt Werben SPENDEN Disclaimer Newsletter Twitter Facebook

Carbomere Arzneimittelgruppen Künstliche Tränen

Carbomere sind Polymere, die in Form befeuchtender Augengele (künstliche Tränen) bei trockenen Augen angewendet werden. Sie bilden auf Film auf der Horn- und Bindehaut und dienen als Ersatz der Tränenflüssigkeit.

synonym: Carbomerum 974 (P), Carbomerum 980, Carbomera PhEur, Carbomer INCI

Produkte

Carbomere sind als Augentropfen und Augengele im Handel (Lacrifluid®, Lacrinorm®, Lacryvisc®, Siccafluid®, Viscotears®).

Struktur und Eigenschaften

Polymere mit grosser Molekülmasse von Acrylsäure, quer vernetzt mit Polyalkenethern von Zuckern oder Polyalkoholen (PhEur).

Wirkungen

Carbomere (ATC S01XA20 ) bilden einen Gleit- und Schutzfilm auf der Horn- und Bindehaut und dienen als Ersatz der Tränenflüssigkeit.

Indikationen

Sie werden beim trockenen Auge und als Ersatz der Tränenflüssigkeit bei mangelnder oder mangelhafter Befeuchtung der Augenoberfläche eingesetzt.

Dosierung

Gemäss der Packungsbeilage. Regelmässig mehrmals täglich 1 Tropfen in das Auge geben.

Kontraindikationen

Carbomere sind bei Überempfindlichkeit kontraindiziert. Die vollständigen Vorsichtsmassnahmen finden sich in der Arzneimittel-Fachinformation.

Kontaktlinsenträger: Falls die Präparate Konservierungsmittel wie Benzalkoniumchlorid enthalten, sollten weiche Linsen bei der Anwenung entfernt und erst nach 20 Minuten wieder eingesetzt werden, da sich die Konservierungsmittel in den Linsen einlagern können.

Interaktionen

Andere Augenmittel sollen nicht zur gleichen Zeit, sondern in einem Abstand von mindestens 15 Minuten angewendet werden.

Unerwünschte Wirkungen

Zu den möglichen unerwünschten Wirkungen gehören vorübergehende Sehstörungen und Überempfindlichkeitsreaktionen.

siehe auch

Künstliche Tränen

Autor

Interessenkonflikte: Keine / unabhängig. Der Autor hat keine Beziehungen zu den Herstellern und ist nicht am Verkauf der erwähnten Produkte beteiligt.

Weitere Informationen

© PharmaWiki 2007-2017 - PharmaWiki informiert unabhängig und zuverlässig über Medikamente und Gesundheit.
Dieser Artikel wurde zuletzt am 4.4.2017 geändert.
Produkte zu dieser Seite anzeigen